muCommander

muCommander 0.9.0

Alternativer Dateimanager mit großem Vorbild

Herausragend
8
Der muCommander bringt einen alternativen Dateimanager auf den Mac. Die Software orientiert sich am Zwei-Fenster-Konzept des zu DOS-Zeiten sehr populären Norton Commanders.

muCommander beherrscht alle grundlegenden Funktionen eines Dateimanager. In einer Zwei-Fensteransicht navigiert man per Maus – oder wesentlich schneller mit den zahlreichen Tastenkürzeln – durch das Dateisystem und kopiert, öffnet oder löscht Daten. Über verschiedene Protokolle wie HTTP, FTP oder SMB greift muCommander dabei auch auf Ressourcen im Netz zu. Das Programm unterstützt zudem die Packformate ZIP, TAR, GZip, BZip2, ISO/NRG, AR/Deb und LST. Des Weiteren führt muCommander Terminal-Befehle aus, verschickt E-Mails über einen SMTP-Server und ändert Dateieigenschaften und Zugriffsrechte.
Mit einer Lesezeichen-Funktion gelangt der Anwender schnell zu oft genutzten Verzeichnissen.

Fazit
muCommander orientiert sich stark am bekannten Vorbild. Alte Norton-Commander-Profis dürften daher auch an muCommander ihre Freude haben.

muCommander

Download

muCommander 0.9.0

Nutzer-Kommentare zu muCommander

  • von Anonymous

    Bin mit dem muCommander wunschlos glücklich..
    Super! Steht dem Total Commander (Windows) in nichts nach, danke!<...   Mehr

Gesponsert×